Wählen Sie Ihr Ort :
Cys-control® MEDIZINPRODUKT > Vorbeugung

Harnwegsinfektionen – vorbeugende Massnahmen

Nützliche Tipps zur Vermeidung von Harnwegsbeschwerden und Rückfällen :

  • Während des Tages viel Wasser trinken (1.5 bis 2 Liter pro Tag)
  • Der Harndrang soll nicht unterdrückt werden. Die Harnblase muss häufig, regelmässig und vollständig entleert werden – min. 6 mal pro Tag. Vor dem Schlafengehen und nach dem Geschlechtsverkehr Wasser lassen.
  • Auf eine gute Körperhygiene achten um die Uebertragung von mikrobiellen Keimen der Analregion in Richtung Vulva und Harnröhrenöffnung zu vermeiden : Die Intimtoilette muss von vorne nach hinten (und nicht umgekehrt)durchgeführt werden. Die Intimtoilette ist regelmässig, jedoch maximal einmal pro Tag mit Wasser und Seife (mit neutralen PH) durchzuführen.
Boire de l'eau régulièrement